Türkei, Ayyildiz

AY-YILDIZ 15 MW WPP

Kurzbeschreibung

Im Rahmen dieser Projektaktivität ist ein Windpark bestehend aus 5 Windkraftanlagen mit einer Nennleistung von insgesamt 15 MW errichtet worden.

Projekttyp: Erneuerbare Energien, Wind

Zertifikatetyp: VER

Qualitätsstandard: Gold Standard

Projekthintergrund

Das Projektgebiet liegt auf der Ayyildiz Anhöhe in der Nähe der Stadt Bandirma in der Region zwischen Ismir und Istanbul.

Obwohl in der Türkei gute Windverhältnisse vorherrschen, ist die Nutzung der Windenergie mit etlichen Hindernissen verbunden. Die Struktur und Instabilität des türkischen Strommarktes sowie fehlende langfristige Finanzierungsmodelle und eine zu geringe Einspeisevergütung erschweren die Realisierung solcher Projekte. Erst die zusätzlichen Einnahmen durch die GS VER Zertifikate ermöglichten diese Projektaktivität.

In erster Linie kann das Projekt durch die durchschnittlich produzierte Strommenge von 52 GWh pro Jahr Treibhausgasemissionen in Höhe von 30.997 t CO2 pro Jahr reduzieren.

Darüber hinaus ergeben sich aus der Schaffung neuer Arbeitsplätze bedeutende soziale Vorteile für die lokale Bevölkerung. Der Mitarbeiterstab wird qualifiziert und durch alle Sicherheitsstandards geschützt, die für das Arbeiten im Umgang mit der Hochspannungstechnik zwingend notwendig sind. Für die Region ergibt sich direkt und indirekt eine sichere Einkommensquelle. 

Auf nationaler Ebene wird das Projekt der Türkei helfen, die Nutzung und Verbreitung von Energieprojekten aus erneuerbaren Stromquellen voranzutreiben. Dieses Projekt entspricht den Regularien und Gesetzen des Landes und ist durch das Ministerium für Umwelt und Forstwirtschaft befürwortet worden.

Projektstandort

© 2014 AGRA-TEG · Agrar- und Umwelttechnik GmbH Göttingen · Gutenbergstraße 33 · 37075 Göttingen ·  Fax: +49(551) 39 13 129 · info@remove-this.agra-teg.de