13.02.2013

Klimafreundliches "Come together!" 2013

Die alljährliche Veranstaltung des BNN war wieder klimafreundlich nach STOP CLIMATE CHANGE Standard!

Das „Come together!“ des Bundesverbandes Naturkost Naturwaren (BNN) e. V. fand 2013 bereits zum 13. Mal auf der BioFach in Nürnberg statt.

Mahr als 500 Gäste aus der Bio-Branche genossen einen angenehmen Abend, ohne unnötig Ressourcen zu verbrauchen.

Das Abendbuffet orientierte sich an saisonalen Bio-Gemüsesorten und Bio-Produkten aus der Region.

Um Lieferwege gering zu halten, wurde die Menge an Lieferanten begrenzt und vorwiegend mit Lieferanten zusammengearbeitet, die auf der BioFach-Messe auch als Aussteller vor Ort waren. Außerdem wurde die Veranstaltung von regionalen Herstellern und Erzeugern beliefert.

Im Vergleich zur Veranstaltung in 2012 konnten die CO2-Emissionen noch einmal um 20 Prozent reduziert werden. Wie im letzten Jahr wurden die aktuell unvermeidbaren Emissionen über das hochwertige Klimaschutzprojekt "Ugastove" in Uganda ausgeglichen.

Axel Schmidt (Vertriebsmanager GLS Bank) und
Elke Röder (Geschäftsführerin BNN) (v.l.) (Quelle BNN).

© 2014 AGRA-TEG · Agrar- und Umwelttechnik GmbH Göttingen · Gutenbergstraße 33 · 37075 Göttingen ·  Fax: +49(551) 39 13 129 · info@remove-this.agra-teg.de