15.02.2012

SONETT erhält STOP CLIMATE CHANGE Zertifikat

Renate Künast, Fraktionsvorsitzende der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, überreichte auf der BioFach 2012 Beate Oberdorfer und Gerhard Heid von SONETT OHG das STOP CLIMATE CHANGE Zertifikat.

Damit ist SONETT, Pionier für ökologische Wasch- und Reinigungsmittel, jetzt zertifiziert als klimafreundliches Unternehmen nach dem STOP CLIMATE CHANGE Standard.

"SONETT hat sich nach dem STOP CLIMATE CHANGE Verfahren zertifizieren lassen, da dieses den höchsten Standard für eine umfassende CO2-Analyse, Reduktion und Kompensation darstellt. Das Zertifikat stellt sicher, dass das Unternehmen SONETT in Bezug auf CO2-Emissionen und alle CO2 verursachenden Prozesse vollständig analysiert wurde. Gleichermaßen wurde ein CO2-Minderungskonzept erarbeitet, welches weiterhin die schrittweise, jährliche Evaluierung und Minderung der Emissionen garantiert. Überdies gewährleistet das Siegel, dass nicht vermeidbare CO2-Emissionen über Klimazertifikate nach dem WWF-Gold-Standard über die GLS-Bank ausgeglichen werden."

Beate Oberdorfer und Gerhard Heid, Geschäftsführung SONETT OHG

Mehr Infos finden Sie hier oder unter www.sonett.eu

© 2014 AGRA-TEG · Agrar- und Umwelttechnik GmbH Göttingen · Gutenbergstraße 33 · 37075 Göttingen ·  Fax: +49(551) 39 13 129 · info@remove-this.agra-teg.de