Leitfaden zur freiwilligen Kompensation von Treibhausgasemissionen

Die Deutsche Emissionshandelsstelle (DEHSt) ist die zuständige nationale Behörde zur Umsetzung der marktwirtschaftlichen Klimaschutzinstrumente des Kyoto-Protokolls.

Die DEHSt hat einen Leitfaden zur freiwilligen Kompensation von Treibhausgasemissionen erarbeitet und veröffentlicht.

Der Leitfaden soll Unternehmen und VerbraucherInnen helfen, die Qualität von Angeboten zur Kompensation besser beurteilen zu können.

Eine komprimierte Checkliste ermöglicht eine schnelle Bewertung der Angebote und Anbieter klimaneutraler Dienstleistungen.

STOP CLIMATE CHANGE erfüllt alle Kriterien dieses Leitfadens!

Hier finden Sie den PDF Leitfaden und die PDF Checkliste.

© 2014 AGRA-TEG · Agrar- und Umwelttechnik GmbH Göttingen · Gutenbergstraße 33 · 37075 Göttingen ·  Fax: +49(551) 39 13 129 · info@remove-this.agra-teg.de