Greenhouse Gas Protocol (GHG Protocol)

Das Greenhouse Gas Protocol (GHG Protocol) ist 1998 auf Grundlage des Treibhausgas-Berichtsprotokolls des Mineralöl- und Energie-Unternehmens BP entstanden und ist eine Bilanzierungsrichtlinie für unternehmerische Treibhausgase.

Das World Resources Institute (WRI) und das World Business Council for Sustainable Development (WBCSD) haben Ende 2008 eine Initiative angestoßen, um das GHG Protocol um den Bereich „Treibhausgasemissionen entlang von Wertschöpfungsketten“ zu erweitern. Ergebnis sind die zwei neuen GHG-Protocol-Standards „PDF Product Life Cycle Accounting and Reporting Standard” und „PDF Scope 3 (Corporate Value Chain) Accounting and Reporting Standard”.

© 2014 AGRA-TEG · Agrar- und Umwelttechnik GmbH Göttingen · Gutenbergstraße 33 · 37075 Göttingen ·  Fax: +49(551) 39 13 129 · info@remove-this.agra-teg.de